Integration

Integration, ein Begriff aus dem Lateinischen, der für Zusammenschluss, Vereinigung und Einbeziehung steht.

Diese Definition füllt die Maria Montessori Schule mit Leben. Seit nun mehr 5 Jahren gibt es an unserer Schule mindestens eine Integrationsklasse mit bis zu 7 Integrationskindern (I-Kinder). In diesen Klassen lernen Regelschulkinder zusammen mit Integrationskindern, Kinder, die z.B. Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten haben können. Die I-Kinder benötigen manchmal mehr Hilfe und Unterstützung bei den Lerninhalten und dafür ist gemeinsam mit dem/der Klasserlehrer/in auch ein/e Integrationslehrer/in in der Klasse und fängt jegliche Fragen auf und steht den Kindern helfend zur Seite.

Die Mischung aus lernstark und ggf. lernschwach macht es aus, dass sich die Klasse als besonders starkes Team versteht, da jeder auf jeden aufpasst und der Umgang miteinander ein sensibler ist. Es wird geholfen, wo Hilfe benötigt wird, es wird voneinander gelernt und man stehen füreinander ein.

INTEGRATION = MITEINANDER/FÜREINANDER = SPASS/FREUDE = WIR
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.